Rezeptkalender – Essensplanung per App

Was koche ich heute? Eine Frage, die viele Menschen Tag für Tag bewegt. Im Laufe der Zeit entwickelt jeder von uns ein gewisses Repertoire an Speisen, die immer wieder auf den Tisch kommen. Kommt das Essen bei den Mitbewohnern, oder der Familie gut an, dann gibt es wenig Grund etwas daran zu ändern. Allerdings bringt unsere Ernährung auch eine große Chance. Eine Chance neue und unbekannte Geschmäcker zu erleben und seinen Speiseplan zu erweitern. Eine Chance, die man nutzen sollte. Wie so oft kann auch dabei eine App helfen.

Rezeptkalender

Die App Rezeptkalender bringt genau das, was der Name verspricht. Rezepte aus einer umfangreichen Datenbank werden gesucht und in einem Kalender zu einem vollständigen Speiseplan zusammengestellt. Rezeptkalender bietet dabei eine einfache Suchfunktion, die sich intuitiv bedienen lässt. Das ist aber noch lange nicht alles, das die App bietet. Es geht weniger darum, eine Idee für eine Rezept zu finden. Vielmehr wird über einen längeren Zeitraum eine Abfolge an Speisen zusammengestellt. Das Ziel ist eine ausgewogene abwechslungsreiche Ernährung.

Rezeptkalender - Essensplanung per App auf habimex.de
Im Google Playstore findet man Rezeptkalender direkt unter dem Namen der App

Was koche ich heute?

Der Verdauungstrakt spielt eine wichtige Rolle, wenn es um unser Wohlbefinden geht. Magen und Darm sind schnell in Mitleidenschaft gezogen, wenn etwas mit unsere Psyche nicht stimmt. Aber auch wenn wir Verdauungsprobleme haben, gibt es Auswirkungen auf unser Wohlbefinden. Fastfood und industriell verarbeitete Lebensmittel enthalten einen hohen Zuckeranteil und andere Stoffe, die der Darmflora schaden. Experten raten dazu, selbst zu kochen und weitgehend auf Fertigprodukte zu verzichten. Kochen hat neben den gesundheitlichen Aspekten aber auch eine soziale Komponente, die man nicht unterschätzen darf. Statt vor dem Fernseher ein Fertiggericht aus der Mikrowelle zu verzehren bietet selbst zu kochen die Chance auf gemeinsame Zeit in der Küche.

Rezeptkalender - Essensplanung per App auf habimex.de
Ernährungsvorliebe machen die Auswahl passender Rezepte und fertiger Essenspläne einfach

Gesunde Ernährung

Nicht nur als Paar kann man das gemeinsame Koche als Highlight des Tages erleben. Auch wer alleine wohnt kann die Zeit vor dem Herd genießen. Wer den ganzen Tag E-Mail liest und seine Zeit in Meetings absitzt, der kann abends auf wenig zurückblicken. Die abstrakten Ergebnisse unserer Arbeit können in den meisten Fällen nicht erfasst werden. Jeden Tag zu arbeiten, ohne jemals ein Ergebnis in Händen zu halten, kann frustrierend sein. Kochen kann dagegen als schöpferischer und handwerklicher Akt diese Lücke füllen. Neben diesem Aspekt ist das Kochen aber ein wichtiger Teil eines gesunden Lebensstils. Die App Rezeptkalender kann dabei sehr gut unterstützen.

Rezeptkalender - Essensplanung per App auf habimex.de
Die fertigen Essenspläne stehen in Rezeptkalender immer unter einem Motto

Die App

Die Installation erfolgt über den Google Playstore. Nach der Installation erfolgt die Anmeldung. Hier steht mehrere Varianten zur Auswahl. In der App selbst hat man die Möglichkeit nach Rezepten zu suchen. Die Rezepte werden dann zu einem Essensplan zusammengestellt. Für jeden Tag werden die einzelnen Mahlzeiten mit Rezepten belegt. Zur Auswahl stehen neben Frühstück und Mittagessen, sowie Nachmittagssnack und das Abendessen. Diese Essenszeiten können angepasst werden. So kann man etwas das Mittagessen, oder den Nachmittagssnack an Werktagen abschalten. Will man schnell einen Essensplan erstellen kann man über eine Filterfunktion gleich passende Rezepte anzeigen lassen. Zwei Ernährungsvorlieben, wie etwa vegetarisch, oder für Kinder können in der Suche kombiniert werden, um passende Rezepte anzuzeigen. Aus der Auwahl kann man anschließend wählen.

Rezeptkalender - Essensplanung per App auf habimex.de
Mit der Einkaufsliste kann man schnell abhaken, was man daheim hat und den Rest besorgen

Fertige Essenspläne

Es stehen aber auch fertige Essenspläne, jeweils für eine Woche zur Verfügung. Speisen für 7 Tage werden thematisch zusammengefasst und können mit einem Klick in den eigenen Essensplan übernommen werden. In kürzester Zeit kann man damit einen abgestimmten Plan vorsehen und speichern. Damit hat man einerseits Zugriff auf die einzelnen Rezepte, erhält aber auch eine komplette Einkaufsliste. Die einzelnen Zutaten werden thematisch zusammengefasst und für einen raschen Einkauf aufgelistet.

Rezeptkalender - Essensplanung per App auf habimex.de
Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten passen die App leicht an die eigenen Befürfnisse an

Smartphone als Kochbuch

Die Möglichkeiten des Internets sind heute nahezu unbegrenzt. Rezeptdatenbanken sind weit verbreitet und man findet schnell ein Rezept zu einer Speise, die man kochen möchte. Der Anspruch der App Rezeptkalender ist es nicht, eine weitere solche Datenbank zu bieten. Zwar kann man auch eigene Rezepte hochladen, hat aber Zugriff auf vorhandene Rezeptdatenbanken. Die thematische Sortierung, die Suchmöglichkeit und die Kombination mit einer Einkaufsliste sind allerdings features, die eine klassische Rezeptdatenbank nicht bietet. Mit wenigen Klick kann man einen ausgewogenen Speiseplan erstellen und erhält alle Informationen um die Speisen selbst zuzubereiten. Ein Schritt in Richtung Entschleunigung, ein wichtiger Teil der gesunden Ernährung und nicht zuletzt eine App, die man sich einmal ansehen sollte.

Hier findest Du Rezeptplaner im Google Play Store

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*