Minecraft – Ein Phänomen seit 2009

Habimex.de

Der PC, oder Personal Computer begann Ende der 1970er-Jahre seinen Siegeszug. In immer mehr Haushalten hielt er Einzug und entwickelte sich zu dem, was heute in kaum einem Kinderzimmer, oder Wohnzimmer fehlt. Lange bevor der PC unser Leben verändert hat, kamen aber die ersten Computerspiele heraus. Bereits 1948 wurde das erste Videospiel patentiert und in den 1970ern waren Videospielautomaten weit verbreitet. Die PC´s waren damals noch nicht für Computerspiele geeignet und in den 1980ern war der Commodore C64 der Computer auf dem gespielt werden konnte. Neben den Spielekonsolen zog aber auch der PC nach und ist heute in der Lage aufwändige Grafiken und atemberaubenden Sound wiederzugeben. Die Computerspiele entwickeln sich laufend weiter und es ist selten, dass sich ein Spiel über Jahre behaupten kann. Minecraft ist so ein Spiel.

Gamer-PC

Wassergekühlt mit LED-Beleuchtung, riesigen Ventilatoren, übertaktetem CPU, großzügigem Arbeitsspeicher und teuren Grafikkarten sind heute PC´s fit für die Anforderungen der Spiele. Die Spielehersteller reizen die Hardware immer weiter aus und aktuelle Spiele benötigen für ein ordentliches Spielerlebnis auch die neueste Hardware. Bei den Spielekonsolen ist es etwas einfacher. Einmal angeschafft kann die Konsole mit allen Spielen, die dafür erscheinen, ausgezeichnet umgehen. Regelmäßig werden aber auch hier neue Modelle herausgebracht um mit den Anforderungen an Bild und Ton Schritt zu halten. Das Ergebnis sind Spiele in Spielfilmqualität mit realistischer Grafik und einer Atmosphäre aus Geräuschen, die das Spielerlebnis verstärken und den Spieler in die Welt des Spieles ziehen.

Minecraft

Ein Computerspiel ist meist eine Eintagsfliege. Nicht zuletzt wegen der neuen Möglichkeiten der Hardware sind Spiele rasch veraltet. Die Spieler sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und werden für den Kauf der neuesten Titel mit noch nie dagewesener Qualität belohnt. In dieser schnellebigen Welt ist es schwierig über einen längeren Zeitraum zu bestehen. Einzelne Spiele schaffen es aber doch immer wieder, über Jahre hinweg interessant genug zu bleiben um sich auf dem Markt zu halten. Ein solches Spiel ist Minecraft. Seit 2009 in der ersten Version verfügbar wird es Millionenfach verkauft und weltweit gespielt.

Minecraft - Ein Phänomen seit 2009 auf habimex.de

Open World

Minecraft hat kein eigentiches Spielziel. Zwar gibt es Aufgaben, die man erledigen muss, in verschiedenen Spielmodi kann man aber eigentlich tun und lassen, was man möchte. Es geht darum Rohstoffe abzubauen und zu verarbeiten. Die Welt wird so immer weiter entwickelt. Auch der Kampf mit verschiedenen Kreaturen gehört zum Spielinhalt. Die Spieler haben auch die Möglichkeit einen eigenen privaten Server zu installieren und damit mit mehreren Spielern zusammen spielen zu können. Server können bei verschiedenen Anbietern gemietet werden und sind von diesen spezialisierten Hostern bereits fertig konfiguriert. Wie man bei diesem Minecraft Server Vergleich sieht, gibt es zahlreiche unterschiedliche Anbieter, die diesen Dienst anbieten.

Erfolgreiches Spiel

Abgesehen davon, dass Minecraft sich seit mittlerweile 8 Jahren auf dem Markt hält, ist es auch wirtschaftlich ein Erfolg. Bereits 2014, 5 Jahre nach der Erscheinung, wurde die Firma Mojang, die Minecraft entwickelte, für 2,5 Milliarden Dollar an Microsoft verkauft. 120 Millionen mal wurde es mittlerweile verkauft. Der pixelige Retrolook des Spiels sorgt für ein einzigartiges Spielgefühl und ist sicher ein Teil des Erfolgs des Spiels. Während andere Spiele sich ständig mit neuen technischen Umsetzungen und besseren optischen und akustischen Effekten weiterentwickeln, wird bei Minecraft das Spiel selbst um immer neue Möglichkeiten erweitert.

Alt, aber gut

Eine Spielidee, die sich in ihren Grundzügen seit der ersten Version kaum verändert hat und seit Jahren Millionen von Spielern begeistert und die minimalistische Grafik, die dem Spiel einen eigenen Charakter verleiht, machen Minecraft zu einem anhaltenden Erfolg. Ein fesselndes Spiel, das deutlich zeigt, dass ein gutes Spiel auch mit einfachen Mitteln ein Erlebnis vermitteln kann. Jeder, der in den 1980ern mit dem C64, oder später dem Amiga erste Spielerfahrungen hatte, wird das bestätigen können und sich außerdem bei Minecraft sofort wohl fühlen.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*